Behindertenparkausweis

Parkerleichterung für schwerbehinderte Menschen mit einer außergewöhnlichen Gehbehinderung oder Blinde

Voraussetzung zur Erlangung einer Parkerleichterung im öffentlichen Straßenverkehr ist das Merkzeichen "aG" oder "Bl" im Schwerbehindertenausweis.

Die Parkerleichterungen gelten im gesamten Gebiet der Europäischen Union.

Bei der Beantragung des EU-einheitlichen Parkausweises legen Sie bitte folgende Unterlagen im Original vor:

  • Schwerbehindertenausweis oder Feststellungsbescheid vom Versorgungsamt
  • aktuelles Passbild
  • evtl. Vollmacht

Parkerleichterung für schwerbehinderte Menschen im Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland

Die Parkerleichterungen gelten für die nachstehend aufgeführten Personengruppen:

  • Blinde Menschen;
  • Schwerbehinderte Menschen mit beidseitiger Amelie oder Phokomelie oder mit vergleichbaren Funktionseinschränkungen;
  • Schwerbehinderte Menschen mit den Merkzeichen G und B und einem Grad der Behinderung (GdB) von wenigstens 80 allein für Funktionsstörungen an den unteren Gliedmaßen (und der Lendenwirbelsäule, soweit sich diese auf das Gehvermögen auswirken);
  • Schwerbehinderte Menschen mit den Merkzeichen G und B und einem GdB von wenigstens 70 allein für Funktionsstörungen an den unteren Gliedmaßen (und der Lendenwirbelsäule, soweit sich diese auf das Gehvermögen auswirken) und gleichzeitig einem GdB von wenigstens 50 für Funktionsstörungen des Herzens oder der Atmungsorgane;
  • Schwerbehinderte Menschen, die an Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa erkrankt sind, wenn hierfür ein GdB von wenigstens 60 vorliegt;
  • Schwerbehinderte Menschen mit künstlichem Darmausgang und zugleich künstlicher Harnableitung, wenn hierfür ein GdB von wenigstens 70 vorliegt.

Zur Bestätigung des o. g. Krankheitsbildes ist eine Bescheinigung des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises, Fachdienst Soziales, Eisenacher Straße 18 in 99974 Mühlhausen (ehemals Versorgungsamt Erfurt) erforderlich.

Die Parkerleichterungen gelten im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.