Bauvoranfragen

Der Antrag auf Vorbescheid (siehe Antragsformular unten) ist für Bauherrn und Architekten ein wichtiges Instrument zur Klärung der bauplanungs- oder bauordnungsrechtlichen Zulässigkeit eines Vorhabens.

Er ist keine unverbindliche Auskunft des Fachdienstes: Bauaufsicht/ Denkmalschutz sondern ein Bescheid mit Bindewirkung.

Der Vorbescheid berechtigt als vorweggenommener Teil und Ausschnitt einer später zu erteilenden Baugenehmigung nicht zum Baubeginn.

Der Antrag auf Vorbescheid ist dann zweckmäßig, wenn die Klärung einzelner bauplanungsrechtlicher und bauordnungsrechtlicher Vorgaben für die Realisierung des Vorhabens und zur Risikominderung des Antrages auf Baugenehmigung von grundlegender Bedeutung ist.

Die Antragstellung, der Verfahrensablauf der Bearbeitung, die Gültigkeit des Bescheides und die Rechtsbehelfe sind analog dem Baugenehmigungsverfahren.

Formulare

Im Formularpool der Stadtverwaltung Mühlhausen stehen Ihnen folgende Formulare zur Verfügung.

  • Antrag auf Baugenehmigung/ Vorbescheid/ Vorlage im Genehmigungsfreistellungsverfahren

Klicken Sie hier, um zum Formularpool zu gelangen!