Werbeanlagen

Anlagen der Außenwerbung (Werbeanlagen) sind alle ortsfesten Einrichtungen, die der Ankündigung, Anpreisung oder als Hinweis auf ein Gewerbe oder einen Beruf dienen und vom öffentlichen Verkehrsraum aus sichtbar sind.

Hierzu zählen insbesondere

  • Bilder,
  • Beschriftungen,
  • Bemalungen,
  • Lichtwerbungen,
  • Schaukästen sowie
  • für Zettel- und Bogenanschläge oder Lichtwerbung bestimmte Säulen,
  • Tafeln und
  • Flächen.

Genehmigungspflichtig sind alle Werbeanlagen (Antragsformular) mit einer Ansichtsfläche über 0,5 m².

Bei der Gestaltung der Außenwerbung sind die Vorschriften der Satzung der Stadt Mühlhausen über die Aufstellung, Anbringung, Veränderung und Gestaltung von Werbeanlagen und Warenautomaten im Stadtgebiet (Werbesatzung) zu beachten. (Diese Satzung steht Ihnen in der Ortsrechtssammlung zur Verfügung!)

Klicken Sie hier, um zur Ortsrechtssammlung zu gelangen!

Formulare