Pressemitteilung

Angebote im MGH für Kinder und Jugendliche zwischen Weihnachten und Silvester

Damit an den Tagen zwischen den Jahren keine Langeweile aufkommt, ist das Team des Mühlhäuser Geschwister-Scholl-Haus/Mehrgenerationenhaus (MGH) in der Puschkinstraße 8 auch vom 27. bis 30. Dezember für Kinder und Jugendliche da. 

Am Mittwoch, 27. Dezember, werden gemeinsam Glücksbringer für das Jahr 2018 gestaltet. Am Donnerstag, 28. Dezember, dreht sich alles um die Welt der Märchen: ab 14 Uhr können die magischen Geschichten angehört und angeschaut werden. Am Freitag, 29. Dezember, steht ab 14 Uhr ein Spielenachmittag mit Monopoly und Co. auf dem Programm. Und am Samstag, 30. Dezember, klingt das alte Jahr mit einem gemeinsamen Essen aus.

Auch über die täglichen Angebote hinaus stehen im MGH vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung, unter anderem Tischkicker, Tischtennis, Billard, Konstruktionsbaukästen, Play Station sowie je nach Witterung der Garten mit Bolzplatz und Basketballkorb. Geöffnet ist vom 27. bis 30. Dezember jeweils von 14 bis 18 Uhr. Auch an den weiteren Ferientagen ab dem 2. Januar ist das MGH zu den gewohnen Zeiten geöffnet: Dienstag von 14 bis 21 Uhr; Mittwoch von 14 bis 19 Uhr, Donnerstag von 14 bis 20 Uhr sowie Freitag und Samstag von 14 bis 21 Uhr.

Veranstaltungsort ist das Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Heim, Puschkinstraße 8, 99974 Mühlhausen, erreichbar unter 03601/81 23 90.

Erstellt am 20.12.2017