Pressemitteilung

Firmendialog zum Thema Fachkräfte

Am 4. Juli 2017 haben die Stadt Mühlhausen und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft im Unstrut-Hainich-Kreis gemeinsam ein Unternehmerfrühstück veranstaltet. Im Landhaus Frank ging es um die Sicherung und Gewinnung von Fachkräften. Das Referat Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing gab dabei einen Ausblick auf den "Pendlertag" am 21. Oktober 2017 und lud interessierte Firmen zur geplanten Unternehmensbörse ein.

Rund 30 Interessierte beteiligen sich am Austausch zum Thema Fachkräftegewinnung.

Wie wichtig das Thema für Unternehmerinnen und Unternehmer ist und welche konkreten Unterstützungsleistungen verfügbar sind, darüber berichtete die Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF). Elke Lange vom Fachkräfteservice der ThAFF informierte die rund 30 Teilnehmer über die grundsätzliche Problematik und über bestehende Vermittlungsangebote.

Das Referat Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing aus dem Rathaus gab zudem einen Ausblick auf den im Herbst geplanten „Pendlertag“. Mühlhäuser Firmen haben dann am 21. Oktober 2017 im Stadtratssaal (Brotlaube) die Möglichkeit, sich bei Auspendlern als interessanter Arbeitgeber direkt vor Ort zu präsentieren. Das Angebot ist für die Unternehmen kostenfrei, die Platzkapazitäten sind jedoch begrenzt. Interessierte Firmen können sich direkt an die Wirtschaftsförderung im Rathaus wenden:

Tel.: 03601/452232

E-Mail: wirtschaftsfoerderung@muehlhausen.de

 

 

Erstellt am 27.06.2017