Pressemitteilung

Winterführung entlang der Stadtmauer am 18.02.2017, um 13:00 Uhr

Mühlhausen gehört zu den wenigen Städten, die über einen nahezu vollständigen, mittelalterlichen Stadtmauerring verfügen.

Noch heute vermittelt die Stadtmauer einen imposanten Eindruck von der Wehrhaftigkeit und Bedeutung der historischen Freien Reichs- und Hansestadt.

Im letzten Drittel des 12. Jahrhunderts begann der Bau des etwa drei Kilometer langen und ca. 49 ha umfassenden Stadtmauerringes, der in den folgenden Jahrhunderten stark verändert wurde. Die drei Wehrtürme: Rabenturm, Hospitalturm und Sackgassenturm demonstrieren die Entwicklung  der einstigen Befestigungsbauten.

Bei einer Winterführung entlang der Inneren Stadtmauer erfährt man Wissenswertes über die ehemals sieben Tore mit ihren Tor- und Zwingeranlagen.

Die Führung findet am 18.02.2017, um 13:00 Uhr statt. Treffpunkt ist das Innere Frauentor/kleiner Blobach. Tickets und weitere Informationen erhält man bei der Tourist Information, Tel. 03601- 40 47 70. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Erstellt am 15.02.2017