Altstadtsanierung

Die Altstadt als Sanierungsgebiet

Durch einen fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtgrundriss und ein facettenreiches Bild historischer Architekturformen unterschiedlicher Zeitepochen ist die 49 ha große Gesamtfläche der historischen Altstadt charakterisiert, die bereits 1991 als Sanierungsgebiet förmlich festgelegt wurde.

Die Historische Altstadt

Die historische Altstadt von Mühlhausen ist ihrer baulichen Substanz nach eine Fachwerkstadt, wenngleich das Fachwerk im Straßenbild durch nachträglichen Verputz und eine größere Anzahl massiver Fronten nicht mehr beherrschend hervortritt. Dennoch sind einige Fachwerkhäuser von künstlerischer Gestaltung erhalten geblieben. Einige davon wurden in mühevoller Sanierung freigelegt und können nun der Öffentlichkeit wieder präsentiert werden.

Im 17. Jahr der Altstadtsanierung

Nun befinden wir uns inzwischen im siebzehntenten Jahr der Altstadtsanierung in Mühlhausen. Für jedermann sichtbar verändert sich das Bild unserer Altstadt im Sinne der Ziele der Sanierungsrahmenplanung.

Untermarkt 33
Untermarkt 33
Neubau Kilianistr. 42
Neubau Kilianistr. 42

Anzahl der Abgeschlossenen Projekte wächst

Bereits jetzt können wir auf eine erfreuliche Anzahl abgeschlossener privater und auch kommunaler Projekte blicken, die sich im Straßenbild bemerkbar machen. Dabei verlagerte sich der Schwerpunkt der Maßnahmen zunehmend von der anfänglichen reinen Substanzsicherung zur Modernisierung und Umnutzung von Gebäuden bis hin zur Verschönerung von öffentlichen Straßen und Plätzen.

Spielplatz Kristanplatz
Spielplatz Kristanplatz
Rathaushof
Rathaushof
Stadtmauer
Stadtmauer
Wasserlauf in der Görmarstraße
Ein offener Wasserlauf belebt die 1998 umgestaltete Görmarstraße.

Beachtlicher Erfolg der städtebaulichen Sanierungsmaßnahme

So wurden in den vergangenen siebzehn Jahren 138 private Einzelmaßnahmen finanziell unterstützt. Diese wurden von rund 270 privaten Gesamtsanierungsmaßnahmen ohne Förderung begleitet. Weitere 22 Sanierungsmaßnahmen an öffentlichen Gebäuden sowie die Sanierung der Stadtmauer, die Neugestaltung der Wallanlage Hoher Graben zu einem Erholungs- und Spielbereich, der Bau öffentlicher Spielplätze am Kristanplatz und in der Regensgasse sowie die Neugestaltung von 45 Straßen beziehungsweise Gassen und 7 Plätzen sind ein beachtlicher Erfolg der städtebaulichen Sanierungsmaßnahme.

Neugestaltung der Mühlhäuser Fußgängerzone Steinweg

Ein besonders wichtiger Erfolg der Stadtsanierung war die Neugestaltung der Mühlhäuser Fußgängerzone Steinweg, die im Rahmen der Thüringer Innenstadtinitiative gefördert wurde. Hier wurde die Fußgängerzone im Bereich "Bei der Marienkirche" erweitert. Somit konnten dieses Gebiet als auch der Platz vor der Allerheiligenkirche als weitere attraktive Erholungsbereiche und innerstädtische Treffpunkte für Bewohner und Touristen der Stadt ausgebaut werden.

Verbesserung des Wohnumfeldes

Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, zusätzlich zu den Modernisierungen der Gebäude und ihrer Wohnungen das Wohnumfeld zu verbessern. Hier besteht vor allem im privaten Umfeld in den Blockinnenbereichen durch behutsamen Abbruch von Nebengebäuden die Möglichkeit, durch Verschönerung und Gestaltung der Innenhöfe private Grün- und Freizeitflächen zu schaffen.

Untermarkt 13 Garten
Untermarkt 13 Garten
Parkmöglichkeiten in Mühlhausen
Parkmöglichkeiten in Mühlhausen

Parkmöglichkeiten für Bürger und Besucher

Für den Bereich des Mietwohnungsbaus im Jakobiviertel wurde eine Tiefgarage mit 100 Stellplätzen errichtet. Der Innenbereich über der Tiefgarage wurde mit Grün- und Freizeitflächen sowie Spielgeräten neu gestaltet.

Für den Besucher- und Kundenverkehr der Mühlhäuser Innenstadt wurde der Blobach als innenstadtnaher Parkplatz mit 200 Stellplätzen und Busparkflächen neu gestaltet.

Auszeichnung für Mühlhausen

Für die schon sichtbaren Erfolge und die gründliche Vorbereitung zukünftiger Schritte wurde unsere Stadt bereits im Rahmen des Bundeswettbewerbes »Erhaltung des historischen Stadtraumes« mit einer Bronzeplakette ausgezeichnet.

Meißnersgasse nach Neugestaltung
Meißnersgasse nach Neugestaltung
Bei der Marienkirche
Bei der Marienkirche
Über den Dächern der Altstadt
Über den Dächern der Altstadt
Grasegasse 1
Grasegasse 1