Dienstleistungen

Die Mitarbeiter des Stadtarchivs übernehmen, verwahren und erhalten die schriftliche Überlieferung der Stadtverwaltung und erschließen diese durch Ordnung und Verzeichnung, um den Bestand für die Benutzung bereit zu stellen. Dem Stadtarchiv angegliedert ist ein Verwaltungsarchiv für die Akten nach 1990.
Zur Ergänzung der aus der städtischen Verwaltungstätigkeit erwachsenen Bestände sammelt das Stadtarchiv zusätzlich Dokumente und Materialien wie z.B. Fotos, Pläne, Karten, Postkarten, heimatgeschichtliche Literatur, Schriftgut von Firmen, Einrichtungen und Vereinen sowie Schenkungen und Nachlässe von Privatpersonen, die für die Stadtgeschichte von Bedeutung sind und für Forschungszwecke genutzt werden können.
Das Stadtarchiv Mühlhausen bewahrt so wesentliche Teile des kulturellen Erbes der Stadt Mühlhausen und fördert das historische Bewusstsein der Bürger.

 

Die Archivbestände können während der Öffnungszeiten im Benutzerraum des Stadtarchivs (2. OG, Rathausnordflügel) eingesehen werden. Falls Sie sich informieren wollen, ob es Material zu einem bestimmten stadtgeschichtlichen Thema gibt, schauen Sie in unsere Bestandsübersicht oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Neben der Direktbenutzung im Benutzerraum werden auch Auskünfte auf schriftliche Anfrage erteilt.

 

Kontakt

Fachbereich 3: Stadtarchiv