Pressemitteilung

academix Thüringen 2017: Mühlhausen präsentiert sich bei Firmenkontaktmesse für Berufseinsteiger mit akademischem Hintergrund

Gemeinsam mit fünf innovativen Arbeitgebern aus Mühlhausen wirbt die Stadt am 2. Dezember auf der Erfurter Messe um Nachwuchsfachkräfte.

Die Messe academix – dieses Jahr bereits in der 7. Auflage – hat sich als wichtigste Thüringer Firmenkontaktmesse für Berufseinsteiger mit akademischem Hintergrund etabliert. Termin ist am 2. Dezember zwischen 10 und 18 Uhr in der Messehalle 2 Erfurt. Hier wird sich Mühlhausen als attraktiver Wirtschaftsstandort präsentieren – gemeinsam mit fünf innovativen Arbeitgebern. Dabei sind:

 

·         Berghof Automation GmbH

·         Ideenfabrik GmbH

·         intercord Thüringen GmbH

·         Schäfer Modell- und Formenbau GmbH & Co. KG

·         TH electronic GmbH

 

Auf einem großen Stand direkt im Eingangsbereich der Messehalle 2 wird Mühlhausen die hervorragenden weichen Standortfaktoren herausstellen, während die Unternehmen mit bestehenden Karrierechancen werben. Die Stadt Mühlhausen übernimmt die Organisation und die professionelle Gestaltung des Messeauftritts.

In Mühlhausen warten vielfältige Berufsperspektiven – das soll auch auf der academix Thüringen gezeigt werden. Als erste Firmenkontaktmesse präsentiert sie ausschließlich Thüringer Unternehmen mit ihren Direkteinstiegsmöglichkeiten, Praktika und Abschlussarbeitsthemen. Damit ist die academix Thüringen die erste Adresse für alle, die gerne in Thüringen arbeiten möchten.

Der Eintritt ist kostenfrei und außerdem warten auf den interessierten Nachwuchs viele interessante Impulse für den Berufsstart. Angeboten werden etwa Vorträge, ein Bewerbungsmappencheck oder die Möglichkeit, professionelle Bewerbungsfotos aufzunehmen.

Erstellt am 27.10.2017