Geschwister-Scholl-Heim / Mehrgenerationenhaus

Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Haus
Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Haus. Foto: Stadtverwaltung

Familienflohmarkt im MGH (Samstag, 05.05.18, 15 bis 18 Uhr)

Der nächste Flohmarkt für die ganze Familie findet am Samstag, dem 5. Mai 2018, von 15 bis 18 Uhr, im Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Haus (Puschkinstraße 8) statt. Unter dem Motto „Räumt eure Kinderzimmer auf und verkauft eure Sachen auf unserem Flohmarkt!“ sind insbesondere auch Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 16 Jahren zum Mitmachen aufgerufen. Die Teilnahme ist für sie kostenlos. Erforderlich ist jedoch eine Einwilligungserklärung der Eltern, dass die mitgebrachten Dinge tatsächlich verkauft werden dürfen. Für alle anderen beträgt die Standgebühr fünf Euro.

Anmeldungen sind möglich bei Sabine Heinze, Tel.: 03601/81 23 90. Sie steht auch für Rückfragen zur Verfügung.

Verkauft werden können Spielsachen, Bücher, CDs, Bekleidung und weitere gut erhaltene Dinge, über die sich neue Besitzer freuen würden. Zugleich bietet der Flohmarkt Gelegenheit, den gewonnenen Platz mit Neuerwerbungen zum Schnäppchenpreis zu füllen.

Als unterhaltsames Rahmenprogramm veranstaltet der Musik- und Kulturverein Mühlhausen (M.u.K. e.V.) einen Kreativmarkt inklusive Mitmach-Angeboten für Kinder. Zudem versorgt das Foyer-Café alle Teilnehmer und Besucher mit frischen Waffeln, Kaffee und kalten Getränken.

Plakat und Einwilligungserklärung für Teilnehmer bis 16 Jahre. Plakat und Einwilligungserklärung für Teilnehmer bis 16 Jahre.

Bundesfreiwilligendienst im Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Haus

Die Stadtverwaltung Mühlhausen bietet ab dem 01.08.2018 Stellen im Bundesfreiwilligendienst an. Die HelferInnen werden im Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Haus eingesetzt. Eine Beschäftigung im Bundesfreiwilligendienst erfolgt in der Regel für die Dauer von 12 Monaten. Der Dienst sollte für mindestens 21 Stunden/ Woche geleistet werden.

Ausschreibung: Bundesfreiwilligendienst im Mehrgenerationenhaus/Geschwister-Scholl-Haus

Honorarkräfte für Mehrgenerationenhaus gesucht

Das Mehrgenerationenhaus der Stadt Mühlhausen bietet im Rahmen des neu aufgelegten Förderprogramms für die Jahre 2017 bis 2020 engagierten Personen die Chance, als Projektleiter oder Mitarbeiter die Bereiche Lernpatenschaften und Generationentreff aktiv mitzugestalten:

Ausschreibung: Mehrgenerationenhaus sucht Projektleiter/Mitarbeiter für den Bereich Generationentreff

Ausschreibung: Mehrgenerationenhaus sucht Projektleiter/Mitarbeiter für den Bereich Lernpatenschaften

Alle Informationen dazu gibt es auch oder unter der Telefonnummer 03601/45 22 29.

Weitere Informationen

Das Geschwister-Scholl-Haus hat sich als Freizeit- und Bildungstreff für Schüler und Jugendliche etabliert. Unter der Leitung der Stadtverwaltung Mühlhausen wird der Schwerpunkt auf die Jugendhausarbeit, insbesondere die offene Jugendarbeit gelegt. Hierfür bietet sich das Haus mit seinen räumlichen und inhaltlichen Möglichkeiten bestens an. So kann auf dem Freigelände z.B. gebolzt oder Streetball gespielt werden. Aber auch verschiedene Sitzgelegenheiten oder der Grillplatz, wie die Freifläche an sich, werden durch die Kinder und Jugendlichen gerne als Freizeittreff und für gemeinsame Aktivitäten genutzt.

Im Hause selbst gibt es, neben Kreativ- und Bandproberäumen, den Jugend-Info-Point, einen PC-Spieleraum, den Fitneßraum, den Mädchentreff sowie das Foyer als zentralen Treff zum gemeinsamen Zeitvertreib. Gern wird durch die Jugendlichen die Küche zum Backen und Kochen genutzt.

Aber auch die Bildung darf nicht zu kurz kommen. Unterstützungen bei Schul- und Hausaufgabenarbeit, vorrangig in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch können bei Interesse durchgeführt werden.

Die künstlerische Strecke ist ebenfalls aktiv. Malen und Zeichnen in den verschiedensten Möglichkeiten steht wöchentlich auf dem Programm.

Wer aktiv sein will oder beispielsweise Projekttage in diesem Haus durchführen möchte, der sollte sich vor Ort informieren.

Für Gruppenveranstaltungen können natürlich auch individuelle Zeiten abgestimmt werden. Die Mitarbeiter des Hauses stehen telefonisch oder persönlich gern zur Verfügung und freuen sich darüber hinaus über neue Ideen und Anregungen.

Seit 2008 heißt es "Alles unter einem Dach". Die Einrichtung hat ihre Nutzung als Mehrgenerationenhaus erweitert. Dass die Jugendarbeit auch weiterhin groß geschrieben wird, steht außer Frage. Aber wir wollen noch mehr: das Haus soll zu einem Treffpunkt für ALLE Generationen werden, zu einem Ort, an dem sich Jung und Alt wieder selbstverständlich begegnen. Für Begegnungen und Projekte ist das Haus bereits ab 9.00 Uhr oder nach Vereinbarung nutzbar. Herzlich willkommen!

Geschwister-Scholl-Haus/ Mehrgenerationenhaus
Postanschrift
Puschkinstraße 8
99974 Mühlhausen
Telefonnummer
03601 / 812390
Email senden
Internetadresse
http://mgh-muehlhausen.de/
Öffnungszeiten
 
Montag  
geschlossen
 
Dienstag 
14:00 - 21:00 Uhr
 
Mittwoch 
14:00 - 19:00 Uhr
 
Donnerstag 
14:00 - 20:00 Uhr
 
Freitag 
14:00 - 21:00 Uhr
 
Samstag  
14:00 - 21:00 Uhr