Neuigkeiten

50.000 Euro für digitale Medien in Mühlhäuser Kindergärten

 Stadt und Bürger

Die Stadt Mühlhausen unterstützt die Träger der Mühlhäuser Kindertagesstätte in diesem Jahr mit insgesamt 50.000 Euro, um in die Ausstattung mit digitalen Medien in den Kindergärten im Stadtgebiet zu investieren. Die Initiative geht auf die SPD-Fraktion im Mühlhäuser Stadtrat zurück.

Der Kita-Ausschuss legte nunmehr die Verteilung der im städtischen Haushalt zu diesem Zweck eingestellten Mittel fest: Diese wurden entsprechend der Größe der Einrichtungen (Anzahl der betreuten Kinder laut Betriebserlaubnis) an die Träger ausgereicht. Diese hatten zuvor Kurzkonzepte einzureichen, wofür die Förderung in den verschiedenen Kindergärten – je nach Schwerpunkt und Bedarf – eingesetzt werden soll.

Unter anderem soll in Laptops für pädagogische Fachkräfte, Tablets für Kinder, medienpädagogische Materialien, Software, Lernroboter, digitale Mikroskope, Beamer und Weiterbildungen investiert werden.

Kita-02_c_TinoSieland.jpg

50.000 Euro für digitale Medien in Mühlhäuser Kindergärten

 Stadt und Bürger

Die Stadt Mühlhausen unterstützt die Träger der Mühlhäuser Kindertagesstätte in diesem Jahr mit insgesamt 50.000 Euro, um in die Ausstattung mit digitalen Medien in den Kindergärten im Stadtgebiet zu investieren. Die Initiative geht auf die SPD-Fraktion im Mühlhäuser Stadtrat zurück.

Der Kita-Ausschuss legte nunmehr die Verteilung der im städtischen Haushalt zu diesem Zweck eingestellten Mittel fest: Diese wurden entsprechend der Größe der Einrichtungen (Anzahl der betreuten Kinder laut Betriebserlaubnis) an die Träger ausgereicht. Diese hatten zuvor Kurzkonzepte einzureichen, wofür die Förderung in den verschiedenen Kindergärten – je nach Schwerpunkt und Bedarf – eingesetzt werden soll.

Unter anderem soll in Laptops für pädagogische Fachkräfte, Tablets für Kinder, medienpädagogische Materialien, Software, Lernroboter, digitale Mikroskope, Beamer und Weiterbildungen investiert werden.

Kita-02_c_TinoSieland.jpg

Stadtwirtschaft