Friedhöfe

In der Stadt Mühlhausen gibt es vier kommunale Friedhöfe. Insbesondere der Neue Friedhof in Mühlhausen erfüllt neben seiner Bestattungsfunktion auch die Funktion einer öffentlichen Grünanlage.

Am südlichen Stadtrand an der Ortsausfahrt in Richtung Eisenach gelegen, hat er eine Fläche von ca. 10,6 ha.

Friedhof
Friedhof

Auf dem Neuen Friedhof befinden sich ein Russischer und ein Deutscher Soldatenfriedhof des 2. Weltkrieges. Der Neue Friedhof steht als historische Parkanlage seit 1995 unter Denkmalschutz.

Ein jüdischer Friedhof und eine Ehrengrabstätte für im 1. Weltkrieg gefallene Mühlhäuser Bürger befinden sich auf dem Gelände des aufgelassenen Alten Friedhofs an der Eisenacher Straße.

In den Ortsteilen Görmar, Windeberg und Saalfeld ist je ein kommunaler Friedhof vorhanden.

Friedhofverwaltung

Friedhofsverwaltung

Die Verwaltung für alle Friedhöfe hat ihren Sitz auf dem "Neuen Friedhof" in Mühlhausen.

Kontakt zur Friedhofsverwaltung

Bestattungen

Bestattungen

Die Bestattung erfolgt entsprechend des letzten Wohnortes.

Erfahren Sie mehr über die Bestattungen

Grabstätten

Grabstätten

Nach der Entscheidung für eine bestimmte Bestattungsart können die Hinterbliebenen in der Friedhofsverwaltung die Grabstätte auswählen.

Erfahren Sie mehr über die Grabstätten

Neuer Friedhof Mühlhausen