Einkaufen im Advent

Mühlhäuser Advent 2020

Aktuelle Termine und Informationen unter www.mhl-kultur.de.

Die Weihnachtszeit in Mühlhausen startete auch in diesem Jahr wieder mit einer Langen Einkaufsnacht der Händler. Die teilnehmenden Geschäfte öffneten am Freitag, den 27. November, bis 21 Uhr.

An den Adventssamstagen (28. November, 5. Dezember, 12. Dezember und 19. Dezember) öffnen zahlreiche Geschäfte bis 18 Uhr.

Übrigens: An allen Samstagen können die Gäste bereits ab 9:30 Uhr kostenlos die städtischen Parkplätze nutzen.

Wie im vergangenen Jahr lobt der Verein „ZiM“ ein Händlergewinnspiel aus. Per Gewinnspielpostkarte können Kunden in teilnehmenden Geschäften Stempel sammeln und somit einen Gutschein im Wert von 25 Euro gewinnen.

Bitte nutzen Sie gerade jetzt die Angebote unserer Händler, Gewerbetreibenden und Gastronomen vor Ort. Unsere Innenstadt hat – zum Glück – noch viel zu bieten. Es ist an uns allen, dazu beizutragen, dass es so bleibt.

Aus diesem Grund arbeiten wir daran, den Mühlhäuser Online-Marktplatz www.mhl-marktplatz.de stetig weiterzuentwickeln. Schauen Sie mal rein!

Ab dem 1. Advent (29. November) und während der gesamten Weihnachtszeit ist die Ökumenische Krippenausstellung, die sonst in der Divi-Blasii-Kirche zu bestaunen war, in den Schaufenstern der Linsenstraße zu sehen. Auch darüber hinaus werden die Händlerinnen und Händler ihre Geschäfte weihnachtlich schmücken und kleinere Aktionen durchführen.

Weihnachtliches Händler-Gewinnspiel

Sammeln Sie zwischen dem 27.11. und 24.12.2020 für jeden Einkauf oder jede Dienstleistung (ab einem Warenwert von 5 Euro) in einem der teilnehmenden Geschäfte einen Stempel. Die teilnehmenden Geschäfte erkennen Sie anhand dem Plakat zum Weihnachtsgewinnspiel im Schaufenster. Drei Stempel berechtigen zur Teilnahme an der Verlosung in der ersten Januarwoche.

Als Gewinne locken Gutscheine im Wert von 25 Euro aus jedem teilnehmenden Geschäft. Einsendeschluss ist der 24.12.2020. Die Postkarten können auch in der Tourist Information Mühlhausen (Ratsstraße) abgegeben werden. (Foto: Tino Sieland)

...weitere Informationen im Postkartenflyer

...teilnehmende Händler (A-Z)