Lange Nacht der Industrie

03. Juli 2019, 17 bis 22 Uhr

In Mühlhausen finden sich viele interessante Ausbildungs-, Arbeits- und Karrieremöglichkeiten. Bis hin zum Weltmarkt sind unsere Unternehmen für hochwertige Produkte und Dienstleistungen bekannt. Bei der Langen Nacht der Industrie öffnen fünf innovative Firmen aus ganz unterschiedlichen Branchen ihre Werktore.

 

Individueller Besuch

Alle Firmen können individuell und ohne vorherige Anmeldung zwischen 17 und 22 Uhr besucht werden. Wir empfehlen allerdings, jeweils pünktlich zur vollen Stunde vor Ort zu sein. Dann beginnen die Betriebsführungen (letzter Rundgang startet um 21 Uhr).

 

Rundtour mit kostenlosem Bustransfer (Anmeldung notwendig)

Für den Besuch aller fünf Unternehmen wird eine Rundtour mit kostenlosem Bustransfer angeboten. Auftakt dafür ist um 16:45 Uhr bei der Firma Peterseim Strickwaren GmbH (Erfurter Straße 3). Zurück am Untermarkt sind wir gegen 22 Uhr. Für eine kleine Stärkung und Erfrischung unterwegs ist gesorgt. Weil die Busplätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung für die Rundtour unbedingt erforderlich: Die Registrierung erfolgt bis zum 26. Juni 2019 über das Veranstaltungsportal (hier) der IHK Erfurt (alternativ kann auf der Internetseite www.erfurt.ihk.de über die Suchfunktion nach „LNDI2019“ gesucht werden).

Übrigens: Wer alle fünf Unternehmen besucht, erhält eine Urkunde! Für Schülerinnen und Schüler ist das ein erster Bonus bei einer Bewerbung in den teilnehmenden Firmen. Einfach den Flyer mitnehmen und abstempeln lassen. Die Flyer werden demnächst verteilt und das Exemplar steht dann hier auch zum Download bereit.

Berghof Automation GmbH

Langensalzaer Landstraße 23

www.berghof-processmanagement.com

Peterseim Strickwaren GmbH

Erfurter Straße 3

www.peterseim-strickwaren.de

Schäfer GmbH & Co. KG

Großburschlaer Weg 4

www.ksg-mobility.com

TH Parkner GmbH

Sondershäuser Landstraße 29d

www.thparkner.de

Waschbär GmbH

Lassallestraße 15/16

www.waschbaer-gmbh.de

 

 

Wichtige Hinweise: Die Lange Nacht der Industrie richtet sich vor allem auch an interessierte Schülerinnen und Schüler. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass Veranstalter und Unternehmen keinerlei Aufsichtspflichten für Jugendliche wahrnehmen. Ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person ist die Teilnahme an der Bus-Rundtour für Jugendliche unter 16 Jahren leider nicht möglich.

In den Unternehmen sind Foto- und Filmaufnahmen nicht gestattet und es gilt Rauchverbot. Auch Lebensmittel und Haustiere müssen draußen bleiben. Maschinen und Einrichtungen dürfen nicht berührt werden.

 

Ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Mühlhausen, der IHK Erfurt und der teilnehmenden Unternehmen.

Anmeldung für Bus-Rundtour

Veranstaltungsportal der IHK Erfurt

Link zum Veranstaltungsportal

Für weitere Informationen
Ansprechpartner

Christian Fröhlich

Postanschrift
Ratsstraße 25
99974 Mühlhausen/Thür.
Telefonnummer
03601 / 452-232
E-Mail