Pressemitteilung

Straßenbauamt informiert: Sperrung Wendewehrstraße ab OB-Neumann-Straße bis Mitte Mai

Im Zuge der weiteren Bauarbeiten an der B 247 im Bereich Wendewehrstraße/OB-Neumann-Straße ist es erforderlich, die Wendewehrstraße zwischen Friedrich-Naumann-Straße und OB-Neumann-Straße in Richtung Osten bis voraussichtlich zum 18. Mai 2018 für den gesamten Verkehr zu sperren. Darüber informiert das zuständige Straßenbauamt Nordthüringen. 

Dies bedeutet, dass der gesamte Verkehr in Richtung Sondershausen und Nordhausen über die bestehenden Umleitungsstrecken geführt wird:

nur PKW : ab Wendewehrstr. über Friedrich-Naumann-Str. - Feldstr. - Kiliansgraben - Wagenstedter Brücke nach OB-Neumann-Str.

nur LKW: ab Wendewehrstr. / Ammersche Landstr. über Hinter der Harwand - Petristeinweg - Petriteich - An der Burg - Kreuzgraben - Kiliansgraben - Wagenstedter Brücke nach OB-Neumann-Str.

Innerhalb der Maßnahme wir der Fahrbahnbelag im betroffenen Abschnitt erneuert. Aktuelle Informationen dazu finden Sie über das Baustellen-Informationssystem des Freistaats Thüringen.

Erstellt am 17.04.2018