Pressemitteilung

Jüngste Bewohner von Grabe erobern ihr neues Spielgerät

Bereits seit dem Kindertag am 1. Juni 2019 können die kleinen Besucher des Spielplatzes im Mühlhäuser Ortsteil Grabe ihr neues Spielgerät nutzen: ein Spielturm mit Kletternetz und Rutsche im Wert von rund 4000 Euro wurde von der Stadtverwaltung angeschafft und inklusive Fallschutzkies aufgebaut, so dass es nun zum Kinderfest am 29. Juni ausgiebig ausprobiert werden konnte.

Geeignet ist die neue Spielkombination speziell für Kleinkinder und ergänzt damit eine in unmittelbarer Nähe stehende Rutsche für die Größeren.

Die Anschaffung erfolgte in Abstimmung mit dem Ortschaftsrat als Ersatz für eine Bockrutsche, die im Februar zurückgebaut werden musste. Grund dafür waren Mängel, die bei der Jahresinspektion des Spielplatzes von einer beauftragten Fachfirma festgestellt wurden.

Zwischenzeitlich wurden auch alle weiteren bei der Kontrolle aufgezeigten Probleme behoben, Reparaturen durchgeführt bzw. Geräte ersetzt. Noch in Arbeit ist lediglich der Austausch des zu engen Kriechtunnels, der deshalb vorerst weiter gesperrt bleiben muss.

Aktuelle Maßnahmen an weiteren Spielplätzen im Stadtgebiet

Repariert und wieder aufgebaut wurde jüngst das Trampolin am „Hohen Graben“. Noch nicht wieder nutzbar ist hier die Rutsche: Derzeit wird eine Betonfläche vorbereitet, auf die anschließend ein flüssiger Fallschutzbelag aufgebracht wird.

Um sicheres Schaukeln auf dem Reifenschwinger auf dem Spielplatz in Bollstedt gewährleisten zu können, muss die desolate Halterung erneuert werden, was in Kürze passieren wird.

Im Claes-Park fehlt leider weiterhin das Karussell; noch ist nicht klar, ob eine Reparatur oder eine Neuanschaffung wirtschaftlich sinnvoller ist. Fest steht: Es wird wieder ein Karussell geben.

Die Stadtverwaltung und speziell die Mitarbeiter des Bauhofs bemühen sich, alle Spielplätze im Stadtgebiet gleichmäßig in Schuss zu halten, jedoch sind vorübergehende Sperrungen aufgrund der vielfältigen Aufgaben leider nicht immer zu verhindern.

Erstellt am 01.07.2019