Pressemitteilung

Tag des Ehrenamtes 2019 – Auszeichnungsvorschläge gesucht

Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Mühlhausen das Engagement besonders aktiver Mitbürgerinnen und Mitbürger in einer Festveranstaltung würdigen. Der diesjährige Tag des Ehrenamtes, findet am 18. Oktober unter dem Motto „Unser Ehrenamt – die Zukunft mitgestalten“ im Geschwister-Scholl-Haus/Mehrgenerationenhaus statt.

„Ob in der Kernstadt oder unseren acht Ortsteilen – dank des lebendigen Engagements vieler Bürgerinnen und Bürger besitzt Mühlhausen eine große Vielfalt im ehrenamtlichen Bereich. Für das besondere Engagement möchte sich die Stadtverwaltung bei allen Aktiven herzlich bedanken“, so Markus Edom, Referatsleiter für Kultur und Sport, Ehrenamt und Klimaschutz.

Herzlich eingeladen sind die Vertreterinnen und Vertreter aus allen kulturellen, sportlichen und sozialen Bereichen der Mühlhäuser Kernstadt sowie den Ortsteilen, die sich in Vereinen, Verbänden und Selbsthilfegruppen ehrenamtlich engagieren.

In der Festveranstaltung werden erneut besonders aktive Mitbürgerinnen und Mitbürger gewürdigt. Die Stadtverwaltung bittet deshalb um schriftliche Einreichung von Auszeichnungsvorschlägen und einer aussagefähigen Begründung. Hierzu sind Bilder, die einen Einblick in die Tätigkeiten der Ehrenamtlichen geben und zur Feierstunde präsentiert werden, ausdrücklich erwünscht. Auszeichnungsvorschläge und Bilder können direkt per E-Mail an Referat2@muehlhausen.de zugesendet werden. Einsendeschluss ist der 30. August 2019. Für Antragstellungen und weitere Vorbereitungen leisten die Mitarbeiter gern Unterstützung.

Anmeldungen zum Festakt sind bis zum 30. September 2019 möglich. Das Formular ist hier (unter "E" wie "Ehrenamt") zu finden oder kann direkt im Referat 2, Ratsstraße 21, bzw. telefonisch unter 03601/452 291 angefragt werden.

Erstellt am 04.07.2019