Pressemitteilung

Zusammenhalt trotz Abstand: Tag des Ehrenamtes 2020 in Mühlhausen/Erstmalig Auszeichnung Unternehmen des Jahres

In Zeiten der Corona-Pandemie steht auch das ehrenamtliche Engagement vor großen Herausforderungen. Ehrenamtliche Unterstützungen bedeuten im Moment vorrangig, den gesundheitlichen Schutz für sich und andere mit den gewohnten Aktivitäten und Kontakten in Einklang zu bringen. Dennoch gilt nach wie vor: Nur im Zusammenwirken und dank der Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger in der Kernstadt und den acht Ortsteilen meistert die Stadt Mühlhausen die Herausforderungen unserer Zeit. Für dieses besondere Engagement bedankt sich die Stadtverwaltung bei allen Aktiven.

Die diesjährige Festveranstaltung zum Mühlhäuser Tag des Ehrenamtes findet am 13. November 2020 um 18:00 Uhr in der Kulturstätte Schwanenteich statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Zusammenhalt trotz Abstand – unverzichtbares Ehrenamt“. Dazu sind Vertreterinnen und Vertreter aus den kulturellen, sportlichen und sozialen Bereichen der Kernstadt und den Ortsteilen herzlich eingeladen, die sich in Vereinen, Verbänden und Selbsthilfegruppen ehrenamtlich engagieren. Anmeldungen zur Teilnahme am Festakt sind bis zum 15. Oktober 2020 über das Anmeldeformular Tag des Ehrenamts sowie direkt im zuständigen Referat in der Ratsstraße 23 oder telefonisch (03601-45 22 91) möglich.

Zur Festveranstaltung werden besonders aktive Mitbürgerinnen und Mitbürger für ihr Engagement geehrt. Die Stadtverwaltung bittet um Einreichung von
Auszeichnungsvorschlägen und einer aussagefähigen Begründung. Hierzu sind Bilder ausdrücklich erwünscht, die Einblicke in die Tätigkeiten der Ehrenamtlichen vermitteln und zur Feierstunde präsentiert werden. Vorschläge und Bilder können per E-Mail an Referat2@muehlhausen.de gesendet werden. Einsendeschluss ist der 30. August 2020. Für Antragstellungen und weitere Vorbereitungen leisten wir gern Unterstützung.

Auszeichnung Unternehmen des Jahres 2020 für Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements in Mühlhausen

Die vielseitigen Unterstützungen des bürgerschaftlichen Engagements beginnen oftmals schon beim Arbeitgeber des Ehrenamtlichen. Mit Beschluss des Mühlhäuser Stadtrates sollen deshalb erstmals auch die Unternehmen zum Tag des Ehrenamtes am 13. November 2020 ausgezeichnet werden. Neben den bekannten Auszeichnungen in den Kategorien Kultur, Sport und Soziales sowie der Option Sonderpreis, erhalten Unternehmen für die Unterstützung der Ehrenamtlichen ab diesem Jahr ebenfalls die Möglichkeit der Ehrung.

Damit sind alle Ehrenamtlichen aufgerufen, ihren Arbeitgeber für die Auszeichnung vorzuschlagen. Wichtig für die Beschreibung ist folgende Information: Wie unterstützt das Unternehmen ihr persönliches Engagement und ggf. das von weiteren freiwillig Tätigen? Die Einreichung kann sowohl formlos als auch mittels eines bereitgestellten Formblatts erfolgen. Vorschläge und Bilder können per E-Mail an Referat2@muehlhausen.de oder direkt im zuständigen Referat Kultur und Sport/ Ehrenamt/Klimaschutz in der Ratsstraße 23 eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 30. August 2020. Die Entscheidung über das Unternehmen des Jahres 2020 trifft der Ausschuss für Kultur, Soziales und Gesundheit.

Erstellt am 27.07.2020