Pressemitteilung

Präsentation der Stadt Mühlhausen auf der BUGA 2021 am Infostand des Nationalparks Hainich

Im Rahmen der Bundesgartenschau 2021 nutzt die Tourist Information Mühlhausen, ab Juni 2021, die Möglichkeit am Infostand des Nationalparks Hainich auf dem Gelände der ega, die Mittelalterliche Reichsstadt und die Weltereberegion Wartburg Hainich zu präsentieren. Hierbei werden monatlich mehrere Termine wahrgenommen. „Die Präsentation ist die Erste seit langem. Es ist schön wieder ein persönliches Gespräch mit interessierten Gästen zu führen und für Mühlhausen, als Urlaubsziel, zu werben.“,  so Nancy Krug von der Tourist Information Mühlhausen.  „Gerade Messeauftritte waren und sind durch die Corona Pandemie im vergangenen Jahr und diesem Jahr kaum möglich. Eine digitale Beteiligung gab es bei der kürzlich stattgefundenen Reisemesse für Reiseveranstalter TRAVEL.21digital.“, so Krug weiter.

Die Bundesgartenschau 2021 bietet auch in Mühlhausen die Möglichkeit den Neuen Friedhof, als Außenstandort, zu besichtigen. Tagestickets für die BUGA 2021 in Erfurt können in der Tourist Information erworben werden. Diese ist derzeit täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

 

Bild: Hagen Heidenreich und Nancy Krug auf der BUGA 2021, Rechte Tourist Information Mühlhausen

Erstellt am 11.06.2021