Zum Inhalt springen

Mühlhäuser Partnerstädte e.V.

Städtepartnerschaften dürfen nicht nur auf dem Papier einer Urkunde stehen. Sie sollen mit Leben erfüllt, mit Begeisterung und Herzlichkeit gepflegt und von vielen Bürgerinnen und Bürgern getragen werden. Um Städtekontakte zu fördern, Menschen zusammenzuführen und Initiativen zu unterstützen, die dem Gedanken von Partnerschaft und Freundschaft dienen, hat sich der Verein „Mühlhäuser Partnerstädte e.V.“  im Frühjahr 2016 zusammengeschlossen.

Der gemeinnützige Verein organisiert Bürgerreisen, besucht die Partnerstädte zu besonderen Anlässen und kümmert sich aktiv um den Schüleraustausch. Insbesondere mit Frankreich und Russland werden alljährliche Austausche organisiert, bei denen Jugendliche z.B. gemeinsam bei Konzerten musizieren oder Kunstwerke für Ausstellungen gestalten. Über viele Jahre sind mittlerweile (inter-) nationale Freundschaften zwischen Generationen geschlossen worden.

Der Verein trifft sich einmal pro Monat und freut sich jederzeit über neue, interessierte Mitglieder.