Behinderten- und Seniorenbeirat

Die Stadt Mühlhausen bildet als Interessenvertretung der Menschen mit Behinderungen sowie der Senioren in Mühlhausen jeweils für die Dauer der Amtszeit des Stadtrats einen Beirat (Behinderten- und Seniorenbeirat). Er ist selbstständig und konfessionell sowie parteipolitisch unabhängig.

Zu den Aufgaben des Behinderten- und Seniorenbeirats gehört es insbesondere, Ansprechpartner für die Behinderten und Senioren zu sein, die Stadt in allen Behinderten und Seniorenbelangen zu beraten sowie Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensbedingungen behinderter Menschen und Senioren zu initiieren.

Die Mitglieder des Behinderten- und Seniorenbeirats sind ehrenamtlich tätig.

Der Behinderten– und Seniorenbeirat berät im Rahmen seiner Aufgaben den Stadtrat und die Stadtverwaltung in allen Fragen, die zum eigenen Wirkungskreis der Stadt Mühlhausen gehören und die die Belange der behinderten Menschen und Senioren in Mühlhausen betreffen. Er kann Anregungen und Empfehlungen abgeben.

Der Behinderten- und Seniorenbeirat besteht aus folgenden Personen
Vorsitzende(r):
Stellvertreter(in):
Mitglied: Oberbürgermeister Dr. Bruns, Johannes
Mitglied: Dr. Schuchard, Uwe Michael (Bürgerliste für Mühlhausen)
Mitglied: Köthe, Kathrin (Die LINKE-B'90/Die Grünen)
Mitglied: Dr. Schmidt, Edith (SPD)
Mitglied: Fiebrich, Sebastian (CDU)
Mitglied: Luck, Sigrid
Mitglied: Kopf, Gabriele
Mitglied: Suckrau, Petra
Mitglied: Zeng, Doris
Mitglied: Beier, Bruno
Mitglied: Schreiber, Christina
Mitglied: Heller, Marlies
Mitglied: Kürschner, Ursula
Oops, an error occurred! Code: 20180922110230c51856f9

jeden 4. Dienstag im Monat 15:00 - 17:00 Uhr in der Volkssolidarität Mühlhausen, Steinweg 43