Zum Inhalt springen

Divi-Blasii-Kirche

Die Untermarktkirche gehört zu den frühesten gotischen Kirchen Mitteldeutschlands; erbaut zwischen 1270 und 1290. Zur wertvollen Ausstattung gehören Glasmalereien des späten 13. Jahrhunderts, die Fensterrosette des Nordquerhauses und der spätgotische Schnitzaltar. Klangschön sind die erhaltenen Glocken aus den Jahren 1281, 1345 und 1448. Nach der Reformation wurde statt des „Sanctus“ das „Divus“ zum Attribut des Patrons Blasius. Hier wirkte 1707/08 Johann Sebastian Bach als Organist.

Adresse

Untermarkt

99974 Mühlhausen

+49 3601 446516

info@kirchenkreis-muehlhausen.de

https://www.kirchenkreis-muehlhausen.de

Website besuchen

Übersichtskarte