Zum Inhalt springen

Stellenausschreibungen der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung Mühlhausen versteht sich als Dienstleister für Bürger, Wirtschaft und Gesellschaft Mühlhausens. Haben auch Sie Lust auf diese Herausforderung und das Zeug zum öffentlichen Dienst – zum Dienst an der Öffentlichkeit? Hier finden Sie aktuelle Job- und Karrierechancen rund um das Rathaus.

Aktuelle Stellenausschreibungen der Stadtverwaltung Mühlhausen

Projektleiter/in Smart City

Unter dem Projekttitel „Gemeinschaft stärken – Freiheit gewinnen“ hat sich die Stadt Mühlhausen/Thüringen erfolgreich als Modellkommune „Smart Cities“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat beworben. Mühlhausen erhält damit die Chance, die Stadt neu zu denken. Um Daseinsvorsorge und digitale Teilhabe für die Zukunft zu sichern, sollen differenzierte digitale Lösungen mit den Bürgerinnen und Bürgern entwickelt werden. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Projektleiter/in Smart City

(in Vollzeit, befristet bis zum 31.12.2028)

Als Projektleiter/in Smart City sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung des Smart City Projekts der Stadt Mühlhausen sowie Ansprechpartner/in für Fragen rund um das Projekt mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Entwicklung und Umsetzung des Projekts
  • Führung des Lenkungsausschusses
  • Ansprechpartner/in gegenüber strategischen Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und der Öffentlichkeit
  • Dokumentation, Berichtswesen, Fördermittelakquise und -abrechnung, Budgetmanagement
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit

Das zeichnet Sie aus:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in den Bereichen Stadtplanung, Smart City Management, Wirtschaftswissenschaften, Geografie, Geoinformatik, Wirtschaftsinfor-matik, Sozialwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • ausgeprägtes Interesse an Zukunftsthemen und Innovation
  • Fähigkeiten im Bereich nachhaltige und integrierte Stadtentwicklung, Smart City und digitale Transformation
  • Entscheidungsfreude und Erfahrungen in der Koordination von interdisziplinären Teams
  • Kommunikationsstärke und überzeugendes, sicheres Auftreten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B (PKW)

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie eine leistungsgerechte Vergütung in der Entgeltgruppe 12 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31. Dezember 2021 an den

Fachbereich Zentrale Dienste der Stadtverwaltung Mühlhausen
Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen

Aus Kostengründen wird darum gebeten, die vollständigen Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen verbleiben in der vorgenannten Behörde und werden nicht zurückgesandt. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, sollte kein frankierter Rückumschlag (DIN A4) beigefügt sein. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Um ein ordnungsgemäßes Auswahlverfahren zu gewährleisten, werden die Grunddaten der Bewerber/innen bis zum Abschluss des Verfahrens elektronisch erfasst und gespeichert. Sollten Sie mit dieser Verfahrensweise nicht einverstanden sein, besteht die Möglichkeit schriftlich zu widersprechen.

Koordinator/in Smart City

Unter dem Projekttitel „Gemeinschaft stärken – Freiheit gewinnen“ hat sich die Stadt Mühlhausen/Thüringen erfolgreich als Modellkommune „Smart Cities“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat beworben. Mühlhausen erhält damit die Chance, die Stadt neu zu denken. Um Daseinsvorsorge und digitale Teilhabe für die Zukunft zu sichern, sollen differenzierte digitale Lösungen mit den Bürgerinnen und Bürgern entwickelt werden. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Koordinator/in Smart City
(in Vollzeit, befristet bis zum 31.12.2028)

Ihr Aufgabenbereich:

Unterstützung der Projektleitung vor allem bei der Planung und Beratung von Projekten sowie in Belangen der Gremienarbeit, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und beim Vernetzungsaufbau Finanzwirtschaftliche Bearbeitung des Projekts Smart City

Das zeichnet Sie aus:

ein erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise in den Bereichen Stadtplanung, Smart City Management, Betriebswirtschaftslehre, Geografie, Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik, Sozialwissenschaften bzw. ein erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in oder vergleichbare Ausbildung ausgeprägtes Interesse an Zukunftsthemen und Innovation Erfahrungen im Projektmanagement (Projektsteuerung) Kenntnisse von Verwaltungsabläufen und in der Verwaltungsorganisation Kommunikationsstärke und überzeugendes, sicheres Auftreten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit Führerschein Klasse B (PKW)

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie eine leistungsgerechte Vergütung in der Entgeltgruppe 10 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31. Dezember 2021 an den

Fachbereich Zentrale Dienste der Stadtverwaltung Mühlhausen
Ratsstraße 25, 99974 Mühlhausen

Aus Kostengründen wird darum gebeten, die vollständigen Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen verbleiben in der vorgenannten Behörde und werden nicht zurückgesandt. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, sollte kein frankierter Rückumschlag (DIN A4) beigefügt sein. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Um ein ordnungsgemäßes Auswahlverfahren zu gewährleisten, werden die Grunddaten der Bewerber/innen bis zum Abschluss des Verfahrens elektronisch erfasst und gespeichert. Sollten Sie mit dieser Verfahrensweise nicht einverstanden sein, besteht die Möglichkeit schriftlich zu widersprechen.