Martinikirche Mühlhausen

Mit einer prächtig gestalteten, von 22 Kurienbischöfen in Avignon ausgestellten Ablassurkunde vom 16. September 1358 tritt die Martinikirche in die geschriebene Geschichte ein. Gegründet ausdrücklich als Pfarrkirche mit eigenem Friedhof vor 1358, kam die jüngste der mittelalterlichen Vorstadtkirchen bald schon an den Deutschen Orden und wurde St. Blasius inkorporiert. Mit Vertragsschluss von 1364 zwischen Gemeindevertretern und dem Orden konnten trotztdem für Martini besondere Rechte bewahrt werden. So musste etwa immer ein Geistlicher nahe der Kirche wohnen, der auch bei nachts verschlossenen Stadttoren das Sterbesakrament spenden konnte.

Der gotische Bau von St. Martini weist einen besonders imposant gestalteten Altarraum auf. In der von außen zugänglichen Turmkapelle haben sich Malereien von um 1364, teils überdeckt von jüngeren der Zeit um 1450, erhalten. Auf der westlichen Wandfläche ist eine große Darstellung des hl. Martin gut zu erkennen. Im Gewölbe sind Szenen aus dem Leben Jesu, eine Darstellung der Anna selbdritt im Norden und im Osten die Rückführung des Kreuzes nach Jerusalem durch den byzantinischen Kaiser Herakleios zu sehen. Zur ursprünglichen Ausstattung gehören eine Sakramentsnische in der Ostwand und eine Opfernische für Geldspenden.

Die im Kapellenraum aufgestellte Skulptur „Das Gelbe Lied“ von Timm Kregel erinnert seit 2014 an die ersten Gebete „Für unser Land“ im Herbst 1989 und sich in der Martinikirche die Opposition gegen das SED-Regime formierte.

Seit 2012 wird St. Martini als Jugendkirche genutzt. Dafür wurden umfangreiche Umbauten im Inneren vorgenommen, für die bis auf ein Kruzifix die verbliebene historische Ausstattung weichen musste.

Adresse

Martinikirche Mühlhausen
August-Bebel-Straße
99974 Mühlhausen

Tel: +49 3601 837942
E-Mail: info@kirchenkreis-muehlhausen.de
Web: https://www.kirchenkreis-muehlhausen.de
öffentlich Zugänglich

freier Eintritt

Rauchen verboten

Fotografieren erlaubt

Toilette

Weitere Informationen

Sprachen:
Deutsch
Entfernung zum ÖPNV:
50 Meter
Führungen
keine Führung

Öffentliche Parkgelegenheiten in der Nähe

P5 Parkplatz "Am Landgericht"
100 Plätze (PKW)

Das könnte für Sie interessant sein

rechtliche Informationen

Firmierung

Evangelischer Kirchenkreis Mühlhausen, Superintendent Andreas Piontek
Bei der Marienkirche 9
99974 Mühlhausen

Tel: +49 3601 837942
E-Mail: info@kirchenkreis-muehlhausen.de

Vermittler

Wirtschaftsbetriebe Mühlhausen GmbH
Windeberger Landstraße 73
99974 Mühlhausen

Tel.: +49 3601 404770
E-Mail: service@touristinfo-muehlhausen.de

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Ebenso enthält die Seite Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte und Links können wir keine Gewähr übernehmen. Weitere Informationen hier!