Zum Inhalt springen

Bundestagswahlen im September 2021

Die Stadt Mühlhausen sucht Wahlhelfer und Wahlhelferinnen!

Für die 20. Bundestagwahl am Sonntag, dem 26. September 2021 werden wieder engagierte und zuverlässige Bürgerinnen und Bürger gesucht, die als ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in einem Wahllokal tätig werden und die Stadt Mühlhausen aktiv unterstützen.

Um eine sichere Durchführung der Wahlen zu gewährleisten, werden über 350 Wahlhelfende im Einsatz sein. Dabei sind wir auf die Mithilfe unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger angewiesen. Wenn Sie ein Stück Demokratie „live“ miterleben möchten, sind Sie dazu recht herzlich eingeladen.

Am Wahlsonntag wird die Mitarbeit in den einzelnen Urnenwahllokalen im "Schichtdienst" (zwei Schichten) organisiert und vom Wahlvorsteher vorab eingeteilt. Die eigentliche Wahlhandlung am Wahltag dauert von 8.00 bis 18.00 Uhr. Im Anschluss findet die Auszählung und Ermittlung der Stimmen statt. Dazu muss der gesamte Wahlvorstand anwesend sein. Die Einsatzzeit für die Briefwahllokale wird ebenfalls durch den Briefwahlvorsteher festgelegt. Sie beginnt am frühen Nachmittag und geht durchweg bis zur Ergebnisermittlung.

Voraussetzungen und Aufgaben der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Für die Mitarbeit im Wahlvorstand sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Lediglich nachfolgende Voraussetzungen sind zur Übernahme der ehrenamtlichen Tätigkeit erheblich:

  • Sie haben das 18. Lebensjahr vollendet und sind wahlberechtigt für die oben genannte(n) Wahl(en).
  • Sie stehen selbst nicht zur Wahl und sind nicht als Vertrauensperson oder stellvertretende Vertrauensperson für einen Wahlvorschlag benannt.
  • Führung des Wählerverzeichnisses und Prüfung der Wahlberechtigung.
  • Ausgabe der Stimmzettel und Erläuterung der Stimmabgabe.
  • Beaufsichtigung der Wahlkabinen und Wahlurnen.
  • Eintragung des Stimmabgabevermerks in das Wählerverzeichnis.
  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Ablaufs der Stimmabgabe.
  • Auszählung der Stimmzettel und Ermittlung des Wahlergebnisses gemeinsam mit den anderen Wahl-helfern Ihres Wahlvorstandes.

Ortsrecht I Satzungen I Formularpool & weitere Informationen